Beiträge

Online Gruppenstunden sind eine Herausforderung

Wir haben schon bei den Bibern und Wölflingen festgestellt, dass die Online Gruppenstunden viel interessanter sind, wenn auch hier – wie bei unseren eigentlichen Gruppenstunden – praktische Tätigkeiten im Mittelpunkt stehen.
Einfach ist es allerdings nicht, diese zu planen und vor allem vorherzusehen, ob es auch etwas für die Gruppenmitglieder ist.

Unsere Sippe Feuerstein hat sich Ihrem Online Gruppenstunden Projekt gestellt und sich auf das Thema Kochen eingelassen. Heute wurde das Projekt mit dem Backen eines „Extrem saftigen Schokokuchens“ beendet (um wieder aufgenommen werden zu können, wenn wieder normale Gruppenstunden möglich sind).
Es war beeindruckend, wie sich die Feuersteine auf dieses Projekt eingelassen haben und sich mit viel Freude an allem versucht haben und das sogar sehr erfolgreich, wie man an den Kuchen sehen kann!

Kochen und Backen müssen wir trotz Corona

Jeden Tag die selbe Frage:
„Was gibt es heute zu essen.“
Wer kennt das nicht?
Egal ob am heimischen Herd für die Familie, auf Sippenfahrt oder für die Großküche im Stammeslager. Immer wieder überlegt man, was es zu essen geben kann. Wir möchten dieses Problem gemeinsam mit EUCH lösen!
Bitte schreibt euer Lieblingsrezept mit dem Hinweis für die Nutzung (Familie, Sippenfahrt, Großküche) , den Zutaten und die Zubereitung auf. Super wäre noch euer Name und Fotos dazu. Wir sammeln dann die Rezepte und gestallten ein Minikochbuch für Interessierte davon.

Wenn ihr dann eure Seite mit dem Rezept gestaltet habt, sendet sie bitte bis zum 01.06.2020 an Stammesfuehrung@stamm-noah.de