Beiträge

Online Gruppenstunden sind eine Herausforderung

Wir haben schon bei den Bibern und Wölflingen festgestellt, dass die Online Gruppenstunden viel interessanter sind, wenn auch hier – wie bei unseren eigentlichen Gruppenstunden – praktische Tätigkeiten im Mittelpunkt stehen.
Einfach ist es allerdings nicht, diese zu planen und vor allem vorherzusehen, ob es auch etwas für die Gruppenmitglieder ist.

Unsere Sippe Feuerstein hat sich Ihrem Online Gruppenstunden Projekt gestellt und sich auf das Thema Kochen eingelassen. Heute wurde das Projekt mit dem Backen eines „Extrem saftigen Schokokuchens“ beendet (um wieder aufgenommen werden zu können, wenn wieder normale Gruppenstunden möglich sind).
Es war beeindruckend, wie sich die Feuersteine auf dieses Projekt eingelassen haben und sich mit viel Freude an allem versucht haben und das sogar sehr erfolgreich, wie man an den Kuchen sehen kann!

Online Gruppenstunde

Da es wohl noch einige Zeit dauern wird, bis wir wieder reguläre Gruppenstunden haben, starten wir mit unseren Online Gruppenstunden.
Inspiriert von den Online der Gruppenstunden der Pollution Police und durch diverse Online Konferenzen haben wir uns für Jitsi entschieden, wer mehr Informationen haben möchte kann sich <<hier>> informieren.
Wir starten am 21. April um 18:00 Uhr mit den Wölflingen, am 22. April um 16:30 Uhr mit den Bibern, die Sippen bekommen noch eine separate Info.
Ganz nach dem Motto, „alles ist möglich“, lassen wir uns selbst überraschen, wie die Gruppenstunden online funktionieren, wie auch im wirklichen Leben ist entscheidend, wie die Gruppe diese Form annimmt!