Beiträge dieser Kategorie werden auf dem Slider der Startseite gezeigt

ERSTES GILDENTREFFEN

Der Stamm erhält nun auch eine Altpfadfindergilde

Am 05.09. findet um 19:30 Uhr das erste Treffen für alle Interessierten zwischen 25 und 99 Jahren statt. Mitglied dieser Gruppe können alle Erwachsenen werden, die entweder einmal Pfadfinder waren oder es gerne werden möchten. Ziel ist es, eine eigenständige Gruppe im Stamm zu werden, ein Team zu bilden, gemeinsame Aktionen, Fahrten oder Projekte durchzuführen, die Arbeit im Stamm aktiv zu unterstützen und die Möglichkeit zu erhalten an allen Stammesaktivitäten teil zu nehmen. Die Treffen finden regelmäßig, einmal im Monat (voraussichtlich Donnerstags von 19:30 bis 21:30 Uhr) statt.
Diese Gilde erhält einen Sprecher mit Vertreter und soll Mitglied im Verband deutscher Altpfadfindergilden werden und hat auch hier die Möglichkeit an nationalen und internationalen Aktivitäten teil zu nehmen.
Sollten wir nun DEIN Interesse geweckt haben, so kannst du dich einfach unter Neuanmeldungen registrieren und wir nehmen umgehend mit dir Kontakt auf.

Ferien!

A week of camp life is worth six months of theoretical teaching in the meeting room.

Lord Baden-Powell

In diesem Sinne sind wir zunächst im Sommerlager und dann auch in den Ferien!

Allen Stammesmitgliedern, Eltern, Freunden und sonst am Stamm Interessierten wünschen wir schöne und erholsame Sommerferien.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Halbjahr, am 27. August mit einem Elternabend und ab dem 02. September wieder mit den Gruppenstunden zur gewohnten Zeit.

Ausmisten für einen guten Zweck – wir sammeln Schuhe!


Seit Oktober 2016 sammelt der Pfadfinderstamm „Noah“- Nettetal alte, noch tragfähige Schuhe für die Organisation Shuuz.

Wir sehen 3 gute Gründe dafür, daran teilzunehmen. 
1. möchten wir Menschen helfen, die sich ansonsten keine Schuhe leisten können 
2. möchten wir die Umwelt schützen, da nicht so viel Müll entsteht 
3. bekommen wir für die Schuhe eine kleine Spende 

Das Geld, welches wir als Spende für die gesammelten Schuhe erhalten, wird dort eingesetzt, wo es dringend gebraucht wird, z.B. zur Unterstützung einer finanziell eingeschränkten Familie oder für Material für unsere Gruppenstunden.

Jederzeit abzugeben/ – legen: 

IMMER: 
Schaag- Speck 98 
Schaag- Rahe 29 
Schaag- Boisheimer Straße 28 
Breyell- Natt 20A 
Lobberich- Flothender Straße 45 
Leuth – Johann- Finken- Straße 21a 
Hinsbeck- Neustrasse 26 
Bracht- Solferinostraße 21 
Süchteln- Dorfstraße 6a 
Süchteln – Josef- Steinbüschel- Straße 13 (bei Morleo) 
Boisheim- Raiffeisenstrasse 8a 
Boisheim – Friedhofsweg 7 
Boisheim – Waldweg 5 


Die Mitglieder des Stammes sagen herzlich DANKE! 

Bücher, CD`s, Computer- und Konsolenspiele

Der Förderverein des Stammes nimmt sämtliche Bücher, CD´s, Computer- und Konsolenspiele entgegen. Sie verschicken diese Dinge und erhalten dadurch eine kleine Spende. Diese Spende wird verwendet um den Traum des Stammes zu unterstützen, einen eigenen Gruppenraum zu bekommen.